eela Audio das digitale Rundfunk und Produktions Pult D4

 das digitale Rundfunk und Produktions Pult D4
Das D4 ist ein professionelles digitales Dual DSP " on- air" -Mischpult, das für 16 Eingangsfadern, 32 Stereo-Eingängen und 16 Ausgängen und insgesamt für bis zu 10 Cleanfeeds ausgelegt ist.
2 Touchscreen- Farb-Displays für Meter und Einstellungen.
Programmierbare Kanal an / aus / Start-Taste für jeden Eingangs- Fader

Robuste mechanische Konstruktion und verschleißfeste Alugraphics Frontplatte

Eingänge:

8 symmetrische Mikrofon / Mono- Line-Eingänge mit 48V Phantomspeisung , als Studio oder Kontrollraum Mikrofon konfigurierbar.
8 digitale AES / EBU -Eingänge mit integrierten Sample Rate Convertern auf XLR-Anschlüssen.
16 Stereo symmetrische Line-Eingänge mit XLR-Anschlüssen , 2 unsymmetrische 'EXT' Line-Eingänge auf Klinke
Jeder Eingang kann auf einen Fader zugeordnet werden. EQ , Dynamik, Eingabetyp usw. können individuell pro Eingang eingestellt werden.

Kanal- Logik:

Fader Start als Dauer oder Puls ausgelegt; 'Start ' on / off -Taste; Pfl. 
aktiver Ausgang, Aktivierungsmöglichkeit als Codec / Hybrid- Ausgang ( Hybrid 'on' ); Talkback -Taste für jeden Kanal.
Remote Mute-Eingang ; optische Anzeige für eingehendes Telefonsignal,
Fader Übernahme (automatische Verstärkung - unity gain) ; Remote- pfl . 'on'
Um das Mischpult mit einer Automatisierungssoftware zu betreiben, steht ein USB-Anschluss zur Verfügung.
 das digitale Rundfunk und Produktions Pult D4
Ausgänge:

2 Hauptstereoausgänge, symmetrische analoge und digitale AES / EBU auf XLR .
1 ' Aufnahme' Ausgang, so dass 
während On-Air eine Aufnahme möglich ist, symmetrische analoge und digitale AES / EBU auf XLR
5 programmierbare "AUX" -Ausgänge symmetrische analoge und digitale AES / EBU auf XLR
5 Stereo-Analog "AUX"  Ausgänge auf Klinken-Buchse
Diese 10 "AUX" -Ausgänge können als Standard- AUX konfiguriert werden , für Hybrid-oder andere " externe Quellen" Stereo- Cleanfeed -oder Studio- Foldback mit Talkback an jedem Ausgang .
 1 Monitor-
Kontrollraum Ausgang mit Lautstärkeregelung , Stummschaltung und Dim-Funktion .
1 Kopfhörerausgang mit Lautstärkeregelung.
1 PFL Ausgang
Die digitalen Ausgänge können 'verlinked' werden zu jedem der  Analog-Ausgänge inklusive Monitor und Kopfhörer.
Der digitale Headroom ist über einen Bereich von 20 dB einstellbar.

Überwachung und Messgeräte:

2 große Farb-Touchscreen -Displays, einer für die Steuerung und Einstellungen mit Uhr und einer für Meter mit PPM Eigenschaften und individuelle Quellenwahlschalter .
Control Room Monitor mit Lautstärkeregelung , Quellenwahlschalter , Mute- und Dim -Funktion.
Kopfhörerausgang mit Lautstärkeregler, mit unabhängiger Quellenwahl auf Klinkenbuchse.

Broadcast logischen Funktionen:

Alle standard Sendungs Logikfunktionen sind verfügbar: Rotlichtsignal für Studio und Kontrollraum,
Remote- Abruf von gespeicherten Einstellungen auch mit Hilfe von einfachen, externen Schaltern.
Die Logik Funktionen sind auf 3 Stück 25-poligen sub D-Stecker mit 8 universalen optoisolierten Ausgängen und je 8 Eingängen 
 verfügbar. Sie können als Auswahl oder einer Kombination der oben genannten Funktionen dieser Ein-und Ausgänge programmiert werden.
Universal Tasten für die On-Air- Schaltung und Verkehrsdurchsage.

Systemeinstellungen:

Alle Einstellungen können 
im nichtflüchtigen Speicher gespeichert und abgerufen werden. Erhältlich ist zudem auch ein Modus, indem zuvor gespeicherten Einstellungen mit Hilfe eines einfachen Kontaktschlusses abgerufen werden können . Wählbare Betriebsart beim Start .
Systemeinstellungen sind durch ein Passwort geschützt.

Option:

Ein Mehrzweck in/out Anschluss ist verfügbar, um ein Mehrkanal USB-Audio- oder Netzwerk-Audio- PCB hinzufügen. Intern gibt es einen extra TDM-Bus, um von Drittanbietern Digitalmodule anzuschließen.

Weitere Details erhalten Sie hier D4 Manual.

Wir freuen uns, wenn Sie uns kontaktieren, um weitere Informationen zu erhalten und wir unterbreiten Ihnen gerne ein Angebot.


Die 5 Leistungspunkte der R. Barth GmbH & Co. KG Für Ihr Studio umfassen unter anderem


1.

Anlagentechnik für die Tonpro-duktion und Bearbeitung im Hörfunk und Fernsehen // mehr »

2.

Digitale Sendesysteme von der Sendeplanung, Programmpro-duktion und Sendeabwicklung bis hin zur Sendeautomation // mehr »

3.

Struktur- und Systemplanung für Hörfunkstationen einschließlich Raumplanung sowie Bau- und Raumakustik // mehr »

4.

Fundierte, kompetente Beratung, basierend auf über 4 Jahrzehnten der Auswertung von Anforder-ungsprofilen aus dem Medienbereich // mehr »

R. Barth GmbH & Co. KG
5.

Innovative Produkte und Softwarelösungen mit individueller Abstimmung, die zuverlässig und laufsicher sind // mehr »